Philipp Winterling

Product Owner und Projekt Management, T-Systems

Philipp Winterling

Product Owner und Projekt Management, T-Systems

Referentenprofil

Philipp Winterling hat seit 2014 einen Master Abschluss in Informationswirtschaft des Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Nach Abschluss des Studiums startete er in dem Trainee-Programm der Deutschen Telekom AG im Vorstandsbereich T-Systems mit dem Fokus Innovation, neuen Technologien und Digitalisierungsprojekten. Philipp arbeitete in Projekten im Kundenservice der Telekom, im Telekom VC und Corporate Accelorater hub:raum, im Healthcare Solutions Bereich der T-Systems, im Communication Segment der Magyar Telekom in Budapest/Ungarn und im Corporate Operating Office der T-Systems.

Nach Abschluss des Trainee-Programms wechselte er in den Bereich Connected Mobility im Innovationsbereich der T-Systems. In dem Projekt Park and Joy, den digitalen Parkdienstleistungen der Telekom, übernimmt er die Funktion des Product Owner und wirkt im Projektmanagement mit.

 

Vortragstitel: Park and Joy

T-Systems International GmbH plant unter dem Namen Park and Joy digitale sensorgestützte Parkdienstleistungen anzubieten. Park and Joy ermöglicht das Finden, Buchen, Parken und Bezahlen eines Parkplatzes, einfach und bequem per Smartphone.

Der digitale Parkservice wird ersten Städten angeboten. In Hamburg startet der mehrstufige Rollout im Sommer 2017.

In der Intense Session steht das Projekt Park and Joy und die Zukunftsvision der T-Systems im Mittelpunkt. In einem interaktiven Format werden die aktuellen Fragestellungen und die Entwicklungsmöglichkeiten im Projekt diskutiert.

Alle Formate mit Philipp Winterling

Intense Session (Runde 1)

10:15 - 11:15
Verschiedene Orte